Umfrage zu neuen Produkten, deren Halbwertszeit verlängert ist

Im Frühjahr 2016 hat die SHG zusammen mit einer Expertin eine Umfrage durchgeführt über die Erwartungen der Betroffenen in der Schweiz zu den neuen Produkten, bei denen die Halbwertszeit verlängert ist. Dieselbe Umfrage wurde auch in Deutschland und Österreich durchgeführt und die gemeinsamen Resultate dann international präsentiert. 

Hier der Schlussbericht zur Umfrage in der Schweiz, der interessante Schlussfolgerungen erbracht hat. U.a., dass viele Patienten zu den neuen Produkten wechseln würden, wenn die Verweildauer des Faktors im Körper verlängert und dieselbe Sicherheit gewährleistet würde, wie bei bisherigen Produkten.